Die Großtransporter der Baureihe T 2 von Mercedes-Benz waren über viele Jahrzehnte in den unterschiedlichsten Funktionen und Ausbauten bei der deutschen Polizei im Einsatz. Dieser Transporter diente von 1993-2013 dem Erkennungsdienst des Hessischen Landeskriminalamts als Tatortfahrzeug. Bei schweren Verbrechen wie Terroranschlägen, Mord, Unfällen mit vielen Verletzten oder Toten sowie Katastrophenfällen führte die Kriminalpolizei mit diesem Fahrzeug die Spurensicherung am Tatort durch. Der Kofferaufbau ist mit Schrank- und Regalsystemen für die Ausrüstung zur Spurensicherung versehen. Dazu gehören Foto- und Kameratechnik, Beleuchtungstechnik, Spurensicherungsmaterial, ein Stromaggregat, Untersuchungsgeräte und eine Arbeitsfläche mit Waschplatz.

Fahrzeugschein herunterladen

Skills