Banner HR-Sendung "Hallo Hessen"

Polizei-Motorsport-Club Marburg live im HR-Fernsehen


Museumsprecher am Dienstag, 1. Sept. 2015, live im HR-Fernsehen


Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens stellte der Hessische Rundfunk den Polizei-Motorsport-Club Marburg mit seiner einmaligen Polizeioldtimer Sammlung nochmals in der Sendung „Hallo Hessen“ vor.

Zu Gast in dieser fast zweistündigen Live-Sendung am Dienstag, 1. Sept., 16:05 – 17:50 Uhr, mit Moderatorin Jule Gölsdorfwar der Sprecher und Schatzmeister des Museums, Eberhard Dersch.

Gast in der HR-Sendung "Hallo Hessen", Pressesprecher Eberhard Dersch vom Polizeioldtimer Museum Marburg (rechts) im HR-Studio zusammen mit Moderator Moderatorin Jule Gölsdorf

Foto oben: Gast in der HR-Sendung "Hallo Hessen", Pressesprecher Eberhard Dersch vom Polizeioldtimer Museum Marburg (rechts) im HR-Studio zusammen mit Moderatorin Jule Gölsdorf

Eberhard Dersch und Jonas Albert vom Polizei-Motorsport-Club im HR-Studio

Er hatte zusammen mit Jonas Albert zwei Schmuckstücke aus dem 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum mit nach Frankfurt gebracht.

 

Foto lins: Eberhard Dersch und Jonas Albert vom Polizei-Motorsport-Club im HR-Studio

 

 

 

 

Der VW T1 aus

 

 

Dabei handelt es sich um die schnuckelig BMW Isetta und den wunderschönen VW Bus T1, der ehemals vom Autohaus Hoch in Gladenbach stammt und vorher bei der dortigen Feuerwehr im Einsatz war.

 

 

 

 

Leider spielte das Wetter nicht mit, so dass die eigentlich eingeplanten Aufnahmen und Interviews direkt an den beiden Fahrzeugen in Wasser fiel - da es regnete.

Apropos Wetter, die "Wetterfee" des HR, Simone Kienast, kam dann auch noch zu Besuch ins HR-Studio, um das aktuelle Schmuddelwetter vorzustellen. Sie ging natürlich nicht ohne gemeinsames Bild - trotz Livesendung!

Sie waren in der Sendung "Hallo Hessen" am 1. Sept. zu sehen v. l. Schlafforscher Dipl. Psych. Werner Cassel, Moderatorin Jule Gölsdorf, Reporterin und "Wetterfee" des HR, Simone Kienast und Eberhard Dersch vom Polizeioldtimer Museum Marburg
Foto: Sie waren in der Sendung "Hallo Hessen" am 1. Sept. zu sehen v. l. Schlafforscher Dipl. Psych. Werner Cassel, Moderatorin Jule Gölsdorf, Reporterin und "Wetterfee" des HR, Simone Kienast und Eberhard Dersch vom Polizeioldtimer Museum Marburg

 

Er nach der Sendung war ein gemeinsames Bild mit der Moderatorin und der Isetta möglich - siehe unten.

 

Die BMW Isetta aus dem Polizeioldtimer Museum Marburg mit HR-Moderatorin Jule Gölsdorf und Eberhard Dersch vom Polizeioldtimer Museum in Marburg

Foto oben: Die BMW Isetta aus dem Polizeioldtimer Museum Marburg mit HR-Moderatorin Jule Gölsdorf und Eberhard Dersch vom Polizeioldtimer Museum in Marburg

 

PMC-Festwochenende am 5./6. SeptemberNatürlich war auch das Festwochenende am 5./6. September mehrfach Thema, bei dem am Samstag neben den Ehrung und Ansprachen abends die Saragossa-Band auftreten wird.

Am Sonntag steigt dann das Sommerfest im Polizeioldtimer Museum Marburg mit einem umfangreichen Rahmenprogramm.

 

Zudem stand der Studiogast über die Sendung verteilt wieder 30 Minuten lang Rede und Antwort zur Entstehung des Polizei-Motorsport-Clubs Marburg und der Gründung und Entwicklung des 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum.

Mehr Infos und Bilder dazu demnächst....

Weitere Infos zur Sendung "Hallo Hessen" auf den Seiten des HR, dort kann man sich auch den Filmbeitrag noch einmal komplett ansehen.

Hallo Hessen Screenshot der Internetseite des HR vom 1. Sept. 2015

 

 

    Logos: HR


Polizeioldtimer auf facebook Polizeioldtimer auf facebook - über ein Like würden wir uns freuen!

 wechseln zu:     Homepage zurück © P M C