Das  1. Deutsche Polizeioldtimer-Museum Marburg  

Wappen PMC

HR-Filmaufnahmen zur Sendung

hr-fernsehen geht auf Städtetrip

01. Okt. 2017

Logo 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg

Erneut hr-fernsehen zu Gast im Museum

Einen wahrhaft interessanten Auszug aus der mobilen Kulturgeschichte der Polizei in Deutschlands bietet das bereits mehrfach ausgezeichnete 1. Deutsche Polizeioldtimer Museum in Marburg seinen Besuchern, zwischenzeitlich können dort fast 90 Polizeifahrzeuge besichtigt werden.

 

Erste Absprachen zum Filmdreh des HR im 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in MarburgDer HR will die Zuschauer mit auf einer 45-minütige Entdeckungstour der besonderen Art mitnehmen und gibt wertvolle Insider-Tipps für einen eigenen Ausflug, heute war Marburg dran. Da durfte das Polizeioldtimer Museum natürlich nicht fehlen.

Als Moderator Tobias Kämmerer und das vierköpfige HR-Team am Sonntagmorgen, 1. Oktober 2017, um 10 Uhr, im Museum eintraf herrschte noch Nebel auf dem Gelände des 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg.

Foto rechts: Erste Absprachen zum Filmdreh des HR im 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg

 

Der Mercedes Fernmeldebetriebsbus der Polizei Hessen aus dem Jahr 1952

 

 

Es ging jedoch gleich ans Werk, insbesondere der sehenswerten Mercedes Fernmeldebetriebsbus (Foto links) hatte es Moderator Tobi Kämmerer angetan.

Dieses einmalige Polizeifahrzeug aus dem Jahr 1952 birgt einige Besonderheiten im Innern parat.

 

 

 

Die Tonbänder und Funkanlagen im historischen Mercedes Fernmeldebetriebsbus der Polizei

 

 

 

Neben Tonbandanlagen und Funksprechutensilien verfügt es über einen echten Fernschreiber, der im hinteren Raum parat steht.

Foto rechts: Die Tonbänder und Funkanlagen im historischen Mercedes Fernmeldebetriebsbus der Polizei

 

 

Der Fernschreiber im historischen Mercedes Fernmeldebetriebsbus der Polizei

 

 

Foto links: Der Fernschreiber im historischen Mercedes Fernmeldebetriebsbus der Polizei

 

 

In der ersten Museumshalle stehen die alten Schätzchen aus den fünfziger bis in die achtziger Jahre der Polizei - und jedes hat eigentlich seine eigene Geschichte. Ob es die Fahrzeuge aus dem Film „Baader-Meinhof-Komplex“ sind oder z. B. das letzte Amphibienfahrzeug der Polizei Hessen, alle sind auf ihre Weise einmalig.

 

Den würde ich mir gerne näher anschauen, meint Tobi Kämmerer zum Fahrzeug von Johannes Rau

 

In der zweiten Halle interessiert sich das HR-Team besonders für die gepanzerte S-Klasse des ehemaligen Minister- bzw. Bundespräsidenten Johannes Rau und den Gefangenen-Bus.

 

Foto rechts: Den würde ich mir gerne näher anschauen, meint Tobi Kämmerer zum Fahrzeug von Johannes Rau

 

 

Der ehemalige Dienstwagen des früheren Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen und späteren Bundespräsidenten, Dr. hc Johannes Rau.

 

Foto links: Der ehemalige Dienstwagen des früheren Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen und späteren Bundespräsidenten, Dr. hc Johannes Rau.

Dabei handelt es sich um eine gepanzerte Limousine des Typs Mercedes Benz 140 (S-Klasse) aus dem Jahr 1994

 

 

 

 

Etwas dickere Fensterscheiben im Rau-Panzer, oder?

 

 

 

Foto rechts: Etwas dickere Fensterscheiben im Rau-Panzer, so wurde das Fahrzeug auch genann, oder?

 

 

 

 

 

Ein besonderes Gespann zeichnen die Filmleute auf der Freifläche des Museums auf. Der BMW 501 bekannt aus der Polizeiserie „Isar 12“ und auf dessen Anhänger die BMW-Isetta, sind ein Gespann, das man so nicht alle Tage sieht.

 

Immer wieder ein begehrtes Film- und Foto-Objekt, die einzigartigen Polizeioldtimer aus dem Marburger Museum - hier der BMW 501 - bekannt aus der Polizeiserie "Isar 12", hier mit von rechts Tobi Kämmerer vom HR, Eberhard Dersch (in historischer Polizeiuniform Hessen) und Klaus Karwatzki vom Polizeioldtimer Museum Marburg

 

 


Foto: Immer wieder ein begehrtes Film- und Foto-Objekt, die einzigartigen Polizeioldtimer aus dem Marburger Museum - hier der BMW 501 - bekannt aus der Polizeiserie "Isar 12", hier mit von rechts Tobi Kämmerer vom HR, Eberhard Dersch (in historischer Polizeiuniform Hessen) und Klaus Karwatzki vom Polizeioldtimer Museum Marburg

 

„Einsatz-Fahrt“ im Opel Olympia P1 - Tobi Kämmerer vom HR, Eberhard Dersch vom Polizeioldtimer Museum Marburg

 

 

Letztendlich gibt es dann noch eine gemeinsame „Einsatz-Fahrt“ im Opel Olympia P1, dem ersten Fahrzeug, das die Marburger Museumsmacher restauriert haben.

 

 

 

 

 

Nach knapp 1 ½ Stunden waren alle Szenen im Kasten, der Nebel löste sich jetzt so langsam auf. Das HR-Team um Tobi Kämmerer machte sich nun in die Stadt, um noch mehr Marburger Sehenswürdigkeiten aufzuspüren und auf Film zu bannen.

Nach knapp 1 ½ Stunden hatte der HR im Polizeioldtimer Museum alle Szenen im Kasten
Foto: HR-Fahrzeug umrahmt von historischen Polizeifahrzeugen im Polizeoldtimer Museum Marburg

 

Logo HR Fernsehen

Ausgestrahlt wird die Sendung im HR "hr-fernsehen geht auf Städtetrip" übrigens am Dienstag, 31. Oktober um 20:15 Uhr – wir sind gespannt!

 

 

Letzter Öffnungstermin am 15. Oktober 2017

Wer unsere Oldies einmal live sehen will, wir haben nur noch einmal in diesem Jahr geöffnet und zwar am Sonntag, 15. Oktober in der Zeit von 11 bis 17 Uhr.

Da lacht einem doch das Herz,oder? Die wunderschönen Oldies aus dem Polizeioldtimer Museum in Marburg mit von links: dem BMW 501 (Isar 12), dem Opel Blitz und dem NSU Prinz vor der Museumshalle
Foto: Da lacht einem doch das Herz,oder? Die wunderschönen Oldies aus dem Polizeioldtimer Museum in Marburg mit von links: dem BMW 501 (Isar 12), dem Opel Blitz und dem NSU Prinz vor der Museumshalle

 

Die Polizei-Isetta ist doch ein Hingucker, oder...?

 


Das Museum befindet sich an der Kreisstraße 69 in Richtung des Marburger Stadtteils Cyriaxweimar (Cyriaxstraße), der Eintritt ist frei. Infos über das Museum mit einer Anfahrtsskizze findet man in dem neuen Flyer (PDF).

 

Foto links: Die Polizei-Isetta ist doch ein Hingucker, oder...?

 

 

_________________________________

Das 1. Deutsche Polizeioldtimer-Museum steht unter der alleinigen Verantwortung des 
Polizei-Motorsport-Club Marburg 1990 e. V.  

Polizeioldtimer auf facebook Polizeioldtimer auf facebook- über ein Like würden wir uns freuen

 

 wechseln zu:     Homepage zurück © P M C