Hier findet Ihr einige Bilder von den Filmaufnahmen 

an denen die Polizeioldtimer des Polizei-Motorsport-Club Marburg beteiligt waren 


Berichte über den PMC bzw. das Polizeioldtimer-Museum:

 

 

 

  • Schön war der Fernsehbericht in der Sendung „Hessen feiern Feste“ des Hess. Rundfunk am Sonntag 27.09.2003, ab 20.15 Uhr, über Sportwagen von Anno dazumal. Die Golden Oldies in Wettenberg 2003. Mit Michaele Scherenberg und Karl-Heinz Stier. U. a. wirkte auch der PMC mit seinen Oldies in einem längeren Beitrag mit.

 

Hier ein kleiner Auszug an beteiligten Filmaufnahmen:

  • Filmaufnahmen in Köln, am 11/12. Mai 2001 über die Lebensgeschichte von Gerd Bastian und Petra Kelly, welche am 3.Oktober 2001 im "Ersten" ausgestrahlt wurde.

  • Und wieder wurde für Filmaufnahmen der Krimi-Serie "Die Kommissarin" ein Oldie des PMC benötigt, diesmal unsere BMW R 27, die an insgesamt drei Drehtagen in Frankfurt dabei war.
    Insgesamt gab es 13 neuen Episoden mit Hannelore Elsner in der Hauptrolle, die ab Dez. 1999 ausgestrahlt wurden. Die Regie führt Charly Weller, Produzent ist die Monaco Film GmbH. Ein Bericht darüber von TV-Today. Hier sind noch private Bilder von den Dreharbeiten zu sehen.

 

  • Einige unserer Oldies waren wieder einmal bei Filmaufnahmen in Köln, dort wurde am 7. Juli 2000 der Film "Anna Sommer" gedreht, dabei geht es u. a. um eine Demonstration gegen den Schah von Persien im Jahr 1967/68 in deren Verlauf lernt die Fotografin Anne, ihren späteren Lebensgefährten Max kennen. Zu der authentischen Ausstattung dieser Szene, wurde u. a. unser Wasserwerfer gebraucht, welcher einige Liter Wasser verspritzen durfte. Das Filmteam war echt begeistert.

 

  • Bei dem Dreh zur Oetker-Entführung mit Namen "Der Tanz mit dem Teufel", die 1976 stattfand und erst 20 Jahre später aufgeklärt wurde, waren wir mit dem VW-Bus vertreten. Der zweiteilige Krimi lief am 11. und 12. Nov. 2001, jeweils um 20.15 Uhr, auf SAT 1, Tobias Moretti - Hauptdarsteller Tobias Moretti - bekannt aus der Fernsehserie "Kommissar Rex" - mehr

 

  • Der spektakuläre Mordfall "Vera Brühne" wurde im Jahr 2000 in München unter Teilnahme des Opel Blitz gedreht, Hauptdarstellerin war Corinna Harforth. Sendetermin war am 24. und 25. Mai 2001, jeweils um 20.15 Uhr, in SAT1.

          Mehr zu Vera Brühne....

 

  • Bei den Aufnahmen zum "Wunder von Bern" 2003 in Krefeld war der PMC auch mit einem Oldie, dem Opel P 1, vertreten.

 

  • Im Juni 2004 waren wir zusammen mit einigen unserer Fahrzeuge bei Filmaufnahmen in München und Köln. 

    Zum einen für die neue Staffel der Krimiserie "Mit Herz und Handschellen", die ab Ende des Jahres wohl wieder auf SAT1 zu sehen ist und zum anderen für einen Werbefilm für die Zigarettenmarke "WEST", erstellt durch die von vielen Krimiserien bekannte Firma Action-concept, da war wirklich Action dabei.

      Bilder hier...

  • Filmaufnahmen zur Sendung Rasthaus 

die jeweils samstags um 16.30 Uhr im SWR ausgestrahlt wird.

Die Filmaufnahmen fanden am Dienstag, 7. September 2004 auf dem Gelände des 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg statt. Neben Aufnahmen in den Hallen wurden bei strahlendem Sonnenschein auch Aufnahmen der Fahrzeuge außerhalb der Museumshallen gemacht.

Bilder hier...

  • Von Dienstag auf Mittwoch (1/2. März 2005) durften zwei unser Oldies wieder mal eine Fernsehproduktion des SWR unterstützen. Diesmal wurde ein historischer Kriminalgeschichte gedreht und zwar rund um den brutal vorgegangenen Straftäter namens "Kimmel", der in Bensheim (Südhessen) kurz vor Weihnachten 1981 versuchte in eine Bank einzubrechen. Leider musste damals dabei ein Kollege von uns sein Leben lassen und zwei wurden schwer verletzt.

    Einige Bilde mit Bericht und Fersehausstrahlung...

  • Wieder waren einige Oldies des PMC im Fernsehen zu sehen, am Freitag, 25. März und Sonntag, 27. März 2005, jeweils um 20.15 Uhr, wurde der Zweiteiler "Vera - Die Frau des Sizilianers" um 20.15 Uhr in der ARD gezeigt. Mit dabei war neben dem Hauptdarsteller Mario Adorf auch der VW-Käfer und der Opel-Blitz des PMC.

Näheres hier...

  • Wieder einmal wir ein Film aufgeführt an dem ein Oldie von uns teilnahm. Anlässlich des Festivals des deutschen Films in Ludwigshafen wird am 4. Juni der Film "Brinkmanns Zorn", der nominiert ist für den Filmkunstpreis 2006, erstmals aufgeführt.

    Von uns war der VW-Käfer im Einsatz, außerdem Hans-Peter Kaletsch als Komparse. Wir sind gespannt, ob er den Preis erhält...

    Näheres auf den Seiten des Filmfestivals

  • Der Fernsehfilm mit dem Titel "Auf ewig und einen Tag" wurde unter Beteiligung von zwei unserer Polizeioldtimern, dem VW-Bus und dem BMW 2000, im Juni 2005 in München gedreht.

Näheres hier...

  • Filmaufnahmen im September 2006 in München zum Kinofilm „Sommer 69“, produziert von Bernd Eichinger - Constantin-Film, Regisseur Marc Rothermund.

Näheres hier...

  • Filmaufnahmen im September 2007 in Berlin zum Kinofilm Baader-Meinhof Komplex, produziert von Bernd Eichinger - Constantin Film, Regisseur Uli Edel

Näheres hier...

  • Filmaufnahmen am 20. Oktober 2007 in Bonn zum ARD-Fernsehfilm mit dem Arbeitstitel (AT) "Mogadishu"

Näheres zu Mogadishu...

 

 

wechseln zu:    

E-Mail  

Homepage

 

zurück © P M C