Polizeioldie bei Filmaufnahmen zum ZDF-Zweiteiler "Taunuskrimi"

mit dem Titel: "IM WALD" Erstausstrahlung am 2. und 3. Januar 2018 um 20:15 Uhr im ZDF

Polizeioldies bei Filmaufnahmen zum ZDF-Zweiteiler "Taunuskrimi" mit dem Titel: "IM WALD" Erstausstrahlung am 2. und 3. Januar 2018 um 20:15 Uhr im ZDF ("obs/ZDF/[m]KNSK,Getty Images;J.Brinckman")

Logo all-in-Produktion
Alle sieben bisher ausgestrahlten Teile der Taunuskrimi-Reihe nach den Romanen von Nele Neuhaus waren große Publikumserfolge und erzielten laut Produktionsfirma all-in-Produktion Traumquoten von jeweils bis zu 7,38 Millionen Zuschauern.

Wir freuen uns, dass der achte Taunuskrimi „Im Wald“ gleich zu Beginn des neuen Jahres im ZDF zu sehen sein wird. Denn auch ein historisches Polizeifahrzeug wird entweder am Dienstag, den 2. Januar oder am Mittwoch, den 3. Januar 2018 zu sehen sein, dann laufen die beiden Teile jeweils um 20.15 Uhr.

An der Seite des Ermittlerduos Felicitas Woll und Tim Bergmann (ZDF-Foto oben) spielen unter anderem Veronika Ferres, Mira Bartuschek und Andrea Sawatzky. Regie führte übrigens Marcus O. Rosenmüller, fürs Drehbuch zeichnete Anna Tebbe verantwortlich.

Die Filme der Taunuskrimi-Reihe spielen in der Regel im Taunus und zeichnen, mit einigen Thriller-Elementen gespickt, zum Teil faszinierende Gesellschaftsporträts auf. Mit angenehmem Gespür und viel Menschenkenntnis geht das unbeschwert agierende Hofheimer Ermittlerduo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff die Tatverdächtigen an.

 


 

 

Unser Opel Rekord Polizeifahrzeug kurz vor Beginn der Dreharbeiten zum "Taunuskrimi" mit einem Filmpolizisten

Im achten Taunuskrimi mit dem Titel:

„Im Wald“

spielt ein Polizeioldie aus Marburg mit!

Logo 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg


Unser Opel Rekord D kommt in einem Rückblick auf die 1980iger Jahre zum Filmeinsatz - ob im ersten oder zweiten Teil können wir leider nicht sagen.

 

 

Foto rechts: Unser Opel Rekord Polizeifahrzeug kurz vor Beginn der Dreharbeiten zum "Taunuskrimi" mit einem Filmpolizisten

 

 

 

Sommer-Dreh in der Wetterau

 

Der Dreh mit dem Marburger Polizeifahrzeug fand jedoch nicht im Taunus sondern in der Wetterau statt. Dafür hatten sich die Filmemacher der all-in-Production aus München ein Hofgut eines landwirtschaftlichen Betriebes in Niddatal (Wetteraukreis) ausgesucht.

Unser Opel Rekord Polizeifahrzeug kurz vor Beginn der Dreharbeiten zum "Taunuskrimi" mit einigen Filmpolizisten
Foto: Unser Opel Rekord Polizeifahrzeug kurz vor Beginn der Dreharbeiten zum "Taunuskrimi" mit einigen Filmpolizisten

 

Schon am frühen Donnerstagmorgen des 8. Juni um 09:00 Uhr sollte es losgehen. Das Filmteam, bestehend aus ca. 40 Personen hatte sich für diesen Tag einiges vorgenommen, denn elf Darsteller und 33 Komparsen mussten unter einen Hut gebracht werden. So dauerte der Dreh für diese Szene bis nach 18:00 Uhr.

 

Schauspieler André Eisermann (im Polizei-Rekord aus Marburg) spielt im Taunuskrimi in einem Rückblick auf die 1980iger Jahre den Polizisten Konrad Ginsberg und zwar in einer Szene auf das Jahr 1982
Foto: Schauspieler André Eisermann (im Polizei-Rekord aus Marburg) spielt im Taunuskrimi in einem Rückblick auf die 1980iger Jahre den Polizisten Konrad Ginsberg und zwar in einer Szene auf das Jahr 1982

 

Schauspieler André Eisermann spielte in einem Rückblick auf die 1980iger Jahre den Polizisten Konrad Ginsberg und zwar in einer Szene auf das Jahr 1982. Darin taucht dann auch das Polizeifahrzeug aus dem Marburger Museum auf, ein Opel Rekord D, Baujahr 1974. Ein damals sehr beliebtes Dienstfahrzeug der Polizei in den 1970er bis Anfang  der 1980er Jahre.

 

Der Dreh mit dem Opel Rekord Polizeifahrzeug zum "Taunuskrimi" geht los
Foto: Der Dreh mit dem Opel Rekord Polizeifahrzeug zum "Taunuskrimi" geht los

 

Eine Lichtung mit Bauwagen, ein Fischteich und ein Streit mit fatalen Folgen sind die Momente, die diesen Rückblick ins Jahr 1982 im sicherlich spannenden Taunuskrimi an diesem Tag in Szene gesetzt wurden.

Denn in seinem achten Fall, der mit dem Verdacht auf Brandstiftung beginnt, wird Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) mit Geschehnissen aus seiner eigenen Kindheit konfrontiert. Damals verschwand sein bester Freund Artur spurlos. Bei den Ermittlungen stoßen der Kommissar und seine Kollegin Pia Sander (Felicitas Woll) auf die trügerische Fassade eines idyllischen Taunus-Dorfes, in dem Hass, Intrigen und hartnäckiges Schweigen regieren.

 

Mehr wird noch nicht verraten - wir sind gespannt.

 

Der Dreh mit dem Opel Rekord Polizeifahrzeug zum "Taunuskrimi" geht los - sogar eine Drohne kommt zum Einsatz
Foto: Der Dreh mit dem Opel Rekord Polizeifahrzeug zum "Taunuskrimi" geht los - sogar eine Drohne kommt zum Einsatz

 

Während einer Drehpause kam man sich auch einmal mit den Schauspielern im Taunusfilm etwas näher
Foto: Während einer Drehpause kam man sich auch einmal mit den Schauspielern im Taunusfilm etwas näher

Weitere Infos und Bilder folgen...

 

 

Weitere Infos zur Bestzung des Taunuskrimi:

Darsteller Oliver von Bodenstein - Tim Bergmann Pia Sander - Felicitas Woll Inka Hansen - Veronica Ferres Felicitas Molin - Andrea Sawatzki Kai Ostermann - Michael Schenk Dr. Kim Freitag - Mira Bartuschek Elias Lessing - Timur Bartels Jakob Ehlers - Martin Lindow Edgar Herold - Martin Feifel Leonard Keller - Hannes Wegener Simone Reichenbach - Birge Schade Dr. Henning Kirchhoff - Kai Scheve Ralf Ehlers - Nicki von Tempelhoff Peter Lessing - Samuel Weiss Artur Berjakov - Nils Wolf und andere - Stab Regie - Marcus O. Rosenmüller

 

Set-Fotos: H.P. Kaletsch, PMC-Marburg


 

1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg - Blick in eine der MuseumshallenWer die Polizeioldtimer aus dem 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum Marburg einmal sich aus der Nähe ansehen will muss sich noch etwas gedulden, der nächste Öffnungstermin ist erst am Sonntag, 22.04.2018.

Die weiteren Öffnungstermine in 2018:

- Sonntag, 13.05.2018
- Sonntag, 17.06.2018
- Sonntag, 05.08.2018 – Sommerfest
- Sonntag, 09.09.2018
- Sonntag, 07.10.2018.

Foto rechts: 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg - Blick in eine der Museumshallen

Also schaut mal rein....

 

Hier die ZDF-Infos zur Sendung

Titel: "IM WALD" Erstausstrahlung am 2. und 3. Januar 2018 um 20:15 Uhr im ZDF

Abrufbar in der Mediathek des ZDF

 

 Fotos / Logos: © ZDF & all-in PMC

 

 

 

Polizeioldtimer auf facebook Polizeioldtimer jetzt auch auf facebook- über ein Like würden wir uns freuen

 

wechseln zu:    

Impressum E-Mail  

Homepage

 

zurück © P M C